[Software-Tipps] Audacity

Wie mache ich eine Sendung? Wie nehme ich meine Moderation auf? Welche Tools findet Ihr nützlich? Etc.
Benutzeravatar
Joliet Jake
Studio
Beiträge: 552
pinterest kuchnie warszawa
Registriert: 02 Jan 2021, 16:17
Has thanked: 31 times
Been thanked: 14 times

[Software-Tipps] Audacity

Beitrag von Joliet Jake »

Inhaltsverzeichnis (falls der Thread länger wird, wird bei Bedarf aktualisiert)
Hit it!
Benutzeravatar
Joliet Jake
Studio
Beiträge: 552
Registriert: 02 Jan 2021, 16:17
Has thanked: 31 times
Been thanked: 14 times

Re: [Software-Tipps] Audacity

Beitrag von Joliet Jake »

Wer kennt's nicht? Man hat sich beim Aufnehmen der Moderation versprochen oder ist ins Stocken gekommen, möchte aber nicht komplett von vorne anfangen. Wenn man einfach weitermacht und den Satz neu anfängt, um später den "schlechten" Teil rauszuschneiden, passt oft der Sprachfluß nicht und der Schnitt ist hörbar.
Dafür hat Audacity ein wirklich cooles Feature: "Punch and Roll"
  • Dabei setzt man den Cursor/die Markierung an die Stelle in der Aufnahmespur, ab der man neu besprechen will. Alles, was vorher war, soll behalten werden.
  • Mit Shift-D werden die letzten "guten" 5 Sekunden nochmal abgespielt, an der markierten Stelle beginnt die Aufnahme selbständig neu und läuft dann weiter.
Im Menue auch erreichbar über Transport > Aufnahme > "Punch and Roll" Aufnahme | Shift-D
Damit wird es sehr viel leichter, sich auf den bisherigen Sprachrhythmus einzustellen, die Aufnahme an einer bestimmten Stelle wieder aufzunehmen und alles Nachfolgende zu überschreiben. Es ist keine neue Spur erforderlich, die dann erst rumkopiert werden muß.

Die 5 Sekunden sind eine Voreinstellung, die angepasst werden kann:
Bearbeiten > Einstellungen > Aufnahme > "Punch and Roll" Aufnahmen | Vorlauf
Hit it!
Benutzeravatar
wahr
DJ
Beiträge: 72
Registriert: 14 Mär 2021, 19:42
Has thanked: 2 times
Been thanked: 3 times

Re: [Software-Tipps] Audacity

Beitrag von wahr »

Cool. Danke für den *punchandroll* Tipp!
Benutzeravatar
Joliet Jake
Studio
Beiträge: 552
Registriert: 02 Jan 2021, 16:17
Has thanked: 31 times
Been thanked: 14 times

Re: [Software-Tipps] Audacity

Beitrag von Joliet Jake »

Abtastrate einer Datei ändern
Eine typische Standard-Samplingrate (= Abtastrate) von digitalen Dateien ist 44,1 kHz.
Das ist auch die bevorzugte Samplingrate von Tracks für unsere Sendungen (wg. unserer Streaming-Software, die hat sonst evtl. ein Problem).
Manchmal liegen die Tracks in anderer Rate vor, z.B. 48 kHz.

Neben anderen Tools (Beispiel) kann auch Audacity die Samplingrate anpassen. Eine kurze und prägnante Beschreibung gibt's hier (Achtung, das korrekte Vorgehen erst ab ca. 26 sek: Markieren, Spuren > Abtrastrate).
Hit it!
Benutzeravatar
Joliet Jake
Studio
Beiträge: 552
Registriert: 02 Jan 2021, 16:17
Has thanked: 31 times
Been thanked: 14 times

Re: [Software-Tipps] Audacity

Beitrag von Joliet Jake »

Mixen eines Voice-Abschnitts in ein Musikstück, mit Ein- und Ausblenden?
Hier ist ein super How-To, das den Unterschied des Auto-Duck-Tools im Vergleich zum (flexibleren) Envelope-Tool zeigt.
Hit it!